Urlaub am Comer See im Parco San Marco

Veröffentlicht: 22/04/2011 in Schweiz
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Erholungswelt der Superlative am Lago di Lugano
Direkt am Lago di Lugano, nur 15 Kilometer von der Stadt Lugano und dem „Jetset-Hideaway“ Lago di Como entfernt, liegen die Erlebnis- und Erholungswelten des Hotels****Superior Parco San Marco Beach Resort, Golf & SPA. Das Resort ist der Inbegriff für qualitätsvollen Urlaub und Gastfreundschaft in einem ungezwungenen Ambiente. Eine über 30.000 m² große subtropische Parkanlage, 3.000 m² Privatstrand, ein 200.000 m² großer Bergwald und 111 Suiten und Apartments mit traumhaftem Seeblick geben den Gästen exklusiven Raum für Erholung und Entfaltung. Das Beauty- & Massage-Center des Resorts kann zur „upper class“ gezählt werden und das umfangreiche Sport- und Freizeitangebot profitiert vor allem von der exklusiven Lage des Resorts am See. Der Partnergolfclub Menaggio & Cadenabbia ist nur zehn Autominuten vom Hotel entfernt und gehört zu den traditionsreichsten, schönsten und anspruchvollsten Plätzen Europas. Dem nicht genug: das Parco San Marco wurde von der Zeitschrift GEO Saison zum viertbesten Familienhotel Europas gekürt. Die kleinen Gäste erwartet indoor wie outdoor eine erlebnisreiche Ferienwelt und im Club Bim Bam Bino sind Kinder ab zwei Jahren herzlich willkommen. Für Feinschmecker wird an verschiedenen Orten der Tisch gedeckt – in mehreren, komplett unterschiedlich ausgerichteten Restaurants, Bars und Lounges werden Köstlichkeiten aus Küche und Keller angeboten. Der See, die imposanten Erhebungen und das Dolce Vita Italiens verbinden sich im Parco San Marco zu einem Urlaubserlebnis der Superlative. Für Feierlichkeiten und Firmenveranstaltungen stehen der Meetingraum, das Teatro San Marco und weitere Räumlichkeiten zur Verfügung.

Anreise Porlezza   Hotel****Superior Parco San Marco
o Auto (D, A, CH): St.-Gotthard- oder San-Bernardino-Tunnel – Autobahn bis Lugano-Nord – Lugano-Zentrum – Richtung Gandria–St. Moritz (Seeuferstraße) – Gandria > Italien – ca. 14 km Richtung Porlezza – 500 m nach Ortseinfahrt Cima di Porlezza Einfahrt Ost – Parco San Marco
o Bahn: Bahnhof Lugano
o Flug: Airports Mailand-Bergamo, Mailand-Linate, Mailand-Malpensa, Lugano-Agno • Transfer – per Wasserflugzeug: ab Mailand-Bergamo oder Mailand-Linate Airport bis zum hoteleigenen Privatstrand – per Helikopter: ab Mailand-Bergamo-, Mailand-Linate- oder Mailand-Malpensa-Airport bis Porlezza (2 km vom Hotel), Abholservice ins Parco San Marco – per Boot: ab Lugano

Weitere Informationen: http://www.parco-san-marco.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s