Die Eröffnung des Frühlings: Frühlingsangebote aus Tirol, Südtirol und Niederösterreich

Veröffentlicht: 31/03/2011 in Österreich, Südtirol
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Die Vorboten des Frühlings waren ja schon da! Der erste Latte Macchiato im Straßencafé, der erste Spaziergang in der Sonne und die erste Fahrradtour hat so manch einer schon hinter sich.  Das Wetter  machte Lust auf mehr – auf mehr Sonne, auf Urlaub, auf frische Bergluft, auf Genuss, auf Aktivitäten. Frühlingsgefühle kommen bei den folgenden Angeboten in Tirol, Südtirol und  Niederösterreich ganz bestimmt auf.

Frühlingsgefühle im Verwöhnhotel Goies in Ladis/Tirol
Jeder Mensch hat seine kleinen, privaten Fluchten aus dem Alltag. Der Eine lässt beim Joggen seine Gedanken fliegen, der Andere gönnt sich eine kleine Auszeit fürs Wohlgefühl. Wann wäre die Gelegenheit dazu besser, als im Frühling, wenn die Natur neu erwacht und zum Energie tanken geradezu aufruft. Das Verwöhnhotel Goies in Ladis bietet die passenden Offerte für einen spontanen „Frühlings-Kurzgenuss“: Zwei Übernachtungen inklusive der Goies-Verwöhnpension, kostenlose Seilbahnnutzung, ein Verwöhnbadl und Aktivprogramm gibt es pro Person bereits ab Euro 255,–.

Raus aus dem Grau: Die Wellness-Residenz Schalber läutet den Wellness-Frühling ein
Das Winterende in Großstädten ist häufig von tristem Ambiente gezeichnet und bietet ideale Voraussetzungen für die Rückkehr des kleinen Teufels der Winterdepression. So sehr er sich jedoch auch zu recken und strecken vermag, bis auf das Tiroler Dörfchen Serfaus gelangt er keinesfalls. Auf über 1.200 m Höhe bietet die Wellness-Residenz Schalber flüchtenden Städtern einen Wellness-Frühling: Drei Übernachtungen mit Wellnessverwöhnpension, Gesichtsbehandlung, Rückenmassage, Entspannungsbad, Pediküre und Maniküre sind pro Person ab 745,- Euro buchbar – viel Sonne und gute Laune inklusive.

Frühlingsgefühle mit Ötzi – Bozen / Südtirol
Bozen ist die nördlichste Großstadt Italiens und der südlichste Zipfel von Österreich – da ist ein kultureller und kulinarischer Mix ganz selbstverständlich. Schlösser, pulsierendes Stadtleben, das zentrale Messner Mountain Museum, Weinkellereien mit edlen Tropfen  – und das alles inmitten von einmalig schönen Naturlandschaften! Heuer wird Ötzi, der Mann aus dem Eis 20 Jahre alt – zumindest in seinem zweiten Leben als natürliche Gletschermumie und Weltsensation. Das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen widmet seinem Star deshalb eine Sonderausstellung mit dem Titel „Ötzi20″. Weitere Termine: Bozner Filmtage vom 13. bis 17. April 2011 und der traditionelle Bozner Blumenmarkt vom 30. April und 1. Mai 2011.

Frühlingsgenuss in Niederösterreich
Voller Genuss zeigt sich der Frühling in Niederösterreich rund im die ehemalige Kaiserstadt Wien. Die Tage werden wieder länger, die ersten Knospen sprießen und die einzelnen Viertel verwandeln sich sprichwörtlich in ein Land für Genießer: Im Mostviertel blühen die ersten Birnbäume und verheißen den ersten Birnenwein. Im Weinviertel erfrischt der Grünen Veltliner. Die Wachau lockt mit eigenem Gourmetfestival vom 31. März bis 11. April 2011.

Frühlingstour durch Österreichs größten Weingarten
Schon geografisch und topografisch bedingt kommt der Frühling im niederösterreichischen Weinviertel früher als anderswo. Doch richtig ist der Lenz erst da, wenn die östlich von Wien gelegene Genussregion zur Weintour einlädt: Vom 29. April bis 1. Mai 2011 öffnen über 200 Winzer ihre Tore entlang der Weinstraße. Dieses typische Weinfest lohnt auch eine etwas weitere Anreise, zumal die Quartiere in der Region um diese Zeit sehr günstig sind. Die Genießerzimmer im Most- und Weinviertel sind die besten Adressen für Gäste, die ihren Urlaub regionaltypisch gestalten möchten. So gibt es beispielsweise 2 Übernachtungen mit großem Frühstücksbuffet und 4-gängigem Degustiationsmenü im Althof Retz mit viel Genießer-Zusatzprogramm zum Preis von 235,-¬- Euro pro Person. Buchungen unter http://www.weintour.at. Weitere Informationen unter http://www.weinviertel.at.

Fit in den Wanderfrühling in Tiers am Rosengarten / Südtirol
Mit dem „Frühlingserwachen“-Angebot der Südtiroler Gemeinde Tiers am Rosengarten können Gäste das Aufblühen der schönsten Jahreszeit live beim Wandern miterleben und dabei die ersten offenen Einkehrhütten besuchen. Gültig im Zeitraum vom 16. April – 15. Mai 2011 enthält das Paket zwei geführte Wanderungen mit Kräutersammeln und Picknick. Wer das Angebot bucht, darf sich zudem beim Ausüben des alten Brauchs des „Fochazndrehnln“ üben. Ein anschließender Osterbrunch ist inkludiert. Das Package gilt bei Anreise am Samstag. Preis ab 155,– Euro pro Person bei einer Woche Aufenthalt in einer Ferienwohnung, ab 320,– Euro pro Person im Doppelzimmer mit Halbpension bei Unterbringung in einer Pension.

Frühlingserwachen in den Bergen im Vital- und Wellnesshotel Jerzner Hof / Pitztal / Tirol
Wenn die Almrosen blühen, blüht das gesamte Pitztal. Daher hat das familiengeführte Vier-Sterne-Haus Jerzner Hof ein besonderes Frühlingspackage geschnürt. Gültig vom 10. Juni – 17. Juli 2011, inkludiert das Angebot 7+1 Übernachtungen – das bedeutet, wer bucht, erhält eine kostenlose Übernachtung dazu! Auch ein gratis Alpenheubad in der Schwebewanne ist in dem Paket inkludiert, das ab 595,– Euro pro Person in der Zimmerkategorie Almrose verfügbar ist. Drei bis fünf geführte Bergtouren und Wanderungen pro Woche bringen die Gäste in Schwung. Wer sich lieber zurückzieht, um das Panorama alleine zu genießen, nutzt den kostenlosen Mountainbikeverleih des Hotels. Als neuestes Highlight bietet der Jerzner Hof seinen Hotelgästen ab Sommer 2011 einen Naturschwimmteich mit Panoramaliegewiese an!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s